Die Hegi Garten AG unterstützt die Rollstuhlsportlerin Patricia Eachus

Patricia Eachus bestritt ihr erstes Rollstuhlrennen im Alter von elf Jahren. Die zehnfache Junioren-Weltmeisterin, die mit Spina bifida geboren wurde, gehört seit 2011 zum Nationalkader der Schweiz.

Im Jahr 2019 qualifizierte sie sich an der Weltmeisterschaft in Dubai im 1500m Rennen für den Finallauf und erreichte den 10. Rang. Beim 5000m Rennen konnte sie bis am Schluss in der Spitzengruppe mitfahren. Den Lauf beendete Patricia mit dem hervorragenden sechsten Platz.

Nachdem sie 2012 in London an den Paralympics teilnehmen konnte, hofft Patricia Eachus, dass sie auch 2020 in Tokio dabei sein wird. Wir drücken die Daumen!