Sue Fuchs liebt das Skifahren und den Rennsport seit sie ein kleines Mädchen war.

Nach der obligatorischen Schulzeit ging sie an die Schweizerische Sportmittelschule in Engelberg (SSE), wo sie ihre Ausbildung mit dem Ziel, Profisportlerin zu werden, verbinden konnte.

Wir spürten ihre Freude und Motivation und unterstützen sie deshalb gerne mit einem jährlichen finanziellen Beitrag.

Sue Fuchs durfte verschiedene Erfolge feiern. Der Weg an die Weltspitze ist aber lange. Per Ende Saison 2021/22 entschied sie sich, diesen Weg zu beenden und neue Ziele zu verfolgen.

Wir wünschen Sue Fuchs für ihre Zukunft alles Gute.