bluetenstrauch-blog-hegi

Es ist Zeit Blütensträucher zu schneiden

Es gibt Sträucher, die in ihrer natürlichen Form am allerschönsten sind. Andere brauchen einen regelmäßigen Schnitt für schönen Wuchs und Blütenreichtum.

Der richtige Zeitpunkt
Allgemein gilt: Sträucher, die im Frühjahr blühen, sollten gleich nach der Blüte geschnitten werden, Sommerblüher im März und ziemlich tief.

Beispiel Forsythie
Forsythien blühen ab März, noch vor dem Blattaustrieb. Mit einem regelmäßigen Schnitt kann man die Blütenpracht zuverlässig jedes Jahr wiederholen. Die Forsythie blüht am mehrjährigen Holz und verträgt einen Schnitt nach der Blüte.